Sehenswert: Der visionäre Prof. Kruse über den unvermeidlichen Machtwechsel vom Anbieter hin zum Nachfrager

Ein ähnlicher Vortrag Professor Kruses, der die angesprochenen Motive um das Thema Handel erweiterte, fand vor wenigen Tagen in der Mittwochs-Gesellschaft der Metro Group statt. Diese hat ihren Sitz ebenfalls Unter den Linden – direkt gegenüber des politischen Verbindungsbüros der E-Plus Gruppe. Insofern freuen wir uns, dass UdL Digital als Idee breiter und nicht nur von uns gedacht wird. Das Video vom Vortrag kann man sich hier anschauen.

Update: Der Vortrag ist bei Youtube in fünf Teilen abrufbar: Teil 1, Teil 2, Teil 3, Teil 4, Teil 5.

Bitte unbedingt ansehen. In Zukunft wird nur das Unternehmen überleben, dass den Kunden ernst nimmt!

Posted via web from ennome’s social media content aggregation blog

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: