Die 10 Todsünden der Zielgruppenanalyse

 

Marketing-Fehler Mögliche Konsequenzen
1. „Bauch-Marketing“ – keine Analyse vorhanden -> Kundengewinnung Zufall
-> kein Plan B oder C in Notfällen
2. Zielgruppe zu allgemein bestimmt -> wirkungslose Werbung
-> Massenwerbung mit wenig Effekt (ROI)
-> Werbung spricht kein Bedürfnis, Wunsch oder Problem von Kunden an
-> zuwenig Kunden
3. Zielgruppe zu eng bestimmt -> zuwenig Kunden
-> Lösung (Produkt) nur für wenige Kunden geeignet
4. Simple Lösung (Produkt) -> Produkt leicht kopierbar
-> Gefahr, schnell viel Konkurrenz zu bekommen
5. Zielgruppenmix (d.h. unterschiedliche Zielgruppen werden fälschlicherweise als Einheit betrachtet) -> Kundennutzen nicht eindeutig bestimmbar (widersprüchlich)
-> Werbung spricht keine der Zielgruppen an
-> Unklar, welches konkrete Produkt geeignet ist
6. Zielgruppenbeschreibung verschwommen -> Kundenkreis ist unklar
-> schwierig, eindeutige Ansprechpartner zu bestimmen
7. Kundennutzen des Produkts unklar -> Wunsch, Bedürfnis oder Problem des Kunden unbekannt
-> Produktentwicklung, für die keine Nachfrage da ist
-> zuwenig Kunden
-> Kunden sind gegenüber der Lösung (Produkt) skeptisch
-> Ladenhüter
8. Kundennutzen falsch benannt -> Ladenhüter
-> Kunden sehen Produkt nicht als Lösung an
9. Lösung (Produkt) ohne Alleinstellungsmerkmal -> viel Konkurrenz
-> geringe Kundenbindung
10. Lösung kein Win-Win-Geschäft -> Kunde fühlt sich betrogen
-> Anbieter oder Kunde macht Verluste

 

Quelle: http://www.philognosie.net/index.php/article/articleview/713/#

Posted via web from ennome’s social media content aggregation blog

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: