Soziale Netzwerke als Linkgeber

Auf Twitter werden durchaus auch sinnvolle Beiträge gepostet, wie man täglich auf Twitterthemen sehen kann. Allerdings ist eine tiefere Diskussion wegen der kurzen Beiträge natürlich nur schwer bis gar nicht möglich. Beste Gelegenheit also, von Twitter auf das eigene Web-Angebot zu verlinken und hierfür neue Leser zu gewinnen. Aus der Riege der Tageszeitugen machen das z.B. eindrucksvoll die Redaktionen von @derwesten und der @rheinzeitung vor. Wie sehr diese Zeitungen von ihrer Twitterei profitieren, habe ich nun untersucht.

In der Tabelle dargestellt ist die Gesamt-Anzahl der bit.ly-Klicks auf die jeweiligen Online-Angebote der Zeitungen pro Monat.

Klicks (gesamt) Klicks pro Link (Ø)
spiegel.de 1.186.000 70
welt.de 224.000 14
faz.net 188.000 11
stern.de 152.000 57
taz.de 130.000 67
sueddeutsche.de 121.000 25
morgenpost.de 99.000 13
derwesten.de* 68.500 15
rhein-zeitung.de 52.000 45
tagesschau.de 45.000 24

Anmerkung: @derwesten verkürzt selber nicht mit bit.ly, sondern nutzt einen eigenen Dienst, der nicht in diese Auswertung einfließen konnte. Alle gemessenen bit.ly-Links wurden im Schnitt 30,4 mal geklickt.

Posted via web from ennome’s eindrücke

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: